Bentley Continental GT (2017) Vorschau/Details

Nach sechs Jahren schafft Bentley die nächste Auflage des Continental GT. Das Luxus-Coupé wurde umfangreich modernisiert und ist dank Porsche-Chassis auch fahrdynamisch auf der Höhe der Zeit. Der Sechsliter-W12 leistet jetzt 632 PS.

Comments

michi says:

Leider fehlen mir noch 2 Cent.Dann wirds wohl doch n Astra

Halts maul says:

Den Motor den der hat ist so geil

Chunk says:

N bisschen wie ein rs7 in hässlich von hinten

Holyartsstudio says:

Der ist so schön.

Fail Identity says:

Sooooo…. Bin dann mal nen Lottoschein ausfüllen 🙂

Aston Martin says:

Bin ich der einzige, der die Heckleuchten gut findet ?

Hallo Lieberster Clude 99 says:

Wieso so ein Riesen Motor in so einem Auto

BOB BOB says:

Innen TOP.. Aussen PFUI..

Burhan Altuntas says:

Der a8 2017 ist viel schöner

Xerxes says:

10.

Lee Hoon says:

…the taillamps…nice but don’t go well with the rest of the car…design flaw. rich people with bad taste will buy these

louis feer says:

Was das für ne stimme

Rafa Esther says:

Einfach nur ein wunderschönes Auto und schöne Verbesserungen.
Bin mal gespannt wann das Cabrio auf den Markt kommt.

Muchacho Tobias says:

Die heckleuchten sehen so schlecht aus …

SkillaVomBilla says:

1.

Julian Derrico says:

Ich finde es super, dass sie weiterhin den 6L W12 verbauen, aber diese Rückleuchten gehen gar nicht!

Hunter77 says:

Wunderschönes Auto…bis man die Heckleuchten sieht.

knallharte Kante says:

Ein moderner und dynamischerer Look, als beim letzten Continental…
Jetzt die große Frage: Wird es auch einen Elektro oder Hybrid Bentley geben? Es wäre sehr wünschenswert.

Ger Media says:

klingt vll blöd aber der ist viel zu elegant geworden.. Da fehlt das Sportliche. Hätten sie eher wie einen DB11 machen sollen

Ghost says:

Kann Bentley nicht endlich mal eine ,,richtigen” Super- Sportwagen, statt einer Sport Limousine herstellen?!

campapro says:

Polo 6N ist besser.

omar mmg says:

Die stimme fuckt mich richtig ab

Tobias H says:

Nicht schlecht, aber die Heckleuchten und die Heckblenden gehen aber nicht…

A. Z. says:

das ist Perfektion!

Michi Scholl says:

Ich hab jetzt schon mehrfach gelesen, inklusive auf Bentleys eigener Website, dass der neue GT das gleiche von ZF entwickelte 8-Gang-Doppelkupplungsgetriebe bekommt, das auch im neuen Panamera verbaut ist, nicht die Wandlerautomatik!

Ewan says:

Sehr schönes Auto

Elias Bernhard says:

wow dezent verändert … für mich das aktuell schönste Auto auf dem Markt

phlipso says:

Die Stimme…. aua
Steinzeit-Wandlerautomatik in einem 200000 euro hobel?? Da hab ich mich wohl verhört? Ansonsten schönes Auto nur erinnert mich der Look irgendwie an eine Mischung aus Muscle-Car und Japanschleuder

ZarlockGE says:

Also laut der offiziellen Mitteilung von Bentley hat der neue Continental ein Doppelkupplungsgetriebe, keine Wandlerautomatik…

 Write a comment

*

Do you like our videos?
Do you want to see more like that?

Please click below to support us on Facebook!